FlipTopTable

By Herbert2 | Created August 30th, 2020 | Published August 31st, 2020 | Updated August 31st, 2020

uploaded project imageuploaded project image
project image thumbnailproject image thumbnail
project image thumbnailproject image thumbnail
project image thumbnailproject image thumbnail
Fliptoptable mit Anschlägen in der Tischplatte - angeregt durch Fisher's Flip Cart.

Easy

2

Category

Storage & Organization

Files included (3)
NameSize
Deckplatte Frässchablone Shaper.svg
2 kB
Wangen Frässchablone Shaper.svg
5 kB

18 mm Multiplex Birke (A) Tisch Deckplatte oben 600 x 600 (B) Tisch Deckplatte unten 560 x 600 (C) Tisch Zwischenlage 2 Stk 560 x 290 (D) Zwischenboden und Boden 2 Stk 570 x 600 (E) Wangen 2 Stk 827 x 600 (F) Wasserrohr 1/2" (G) SPAX 4x40 (H) Rollen 4 Stk (I) Reste von 18er Multiplex
Shaper origin Stichsäge langer 8mm Upcut Fräser
Ich habe das Loch für die Welle mit einem Forstnerbohrer vorgebohrt. Die Kontur nur 1mm tief gefräst, mit der Stichsäge vorgeschnitten und dann mit der Shaper verputzt - um den Fräser zu schonen. Damit das Rohr paßt, müssen in der Deckplatte oben UND unten eine Nut mit (in meinem Fall) 1,75mm Tiefe gefräst werden - damit die Platten zusammengeleimt werden können. Ansonsten kann natürlich eine dickere Zwischenlage verwendet werden. Die Wangen habe ich immer gemeinsam bearbeitet, damit sie möglichst exakt zusammenpassen.

This project is licensed under the Creative Commons Attribution - NonCommerical - Share - Alike license